Staudenbahn fährt zum „Oktoberfest“ in Langenneufnach

Augsburg/Langenneufnach. Die Staudenbahn zeigt sich mit dem „Oktoberfest“ in Langenneufnach verbunden. Sie steuert im Rahmen ihrer Ausflugsfahrten am Samstag und Sonntag, 27. und 28. September, auch das Musik- und Gerstensaftspektakel an. So kommen Gäste aus dem Raum Augsburg mit dem offiziellen Fahrplan der Staudenbahn an beiden Tagen ab dem Augsburger Hauptbahnhof beziehungsweise dem Bahnhof Oberhausen gegen 17 und 19 Ihr in Langenneufnach an. Rückfahrt ist um 23.09 Uhr. Zudem können die Festbesucher außerhalb des offiziellen Fahrplans noch am Sonntag um 01.09 Uhr von Langenneufnach nach Augsburg zurückfahren.
Das Langenneufnacher „Oktoberfest“ feiert heuer sein 30-jähriges Jubiläum. Los geht es am Freitag, 26. September, um 19.30 Uhr im Festzelt an der Schulstraße (hinter der Turnhalle) mit den „Loppenhauser Musikanten“. Einen Tag später gastiert der dreimalige Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik in der Oberstufe, die „Hergolshäuser Musikanten“. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass im Festzelt um 19 Uhr.
Der Festsonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche, umrahmt von der „Musikkapelle Langenneufnach“. Zum Frühschoppen im Festzelt spielt anschließend der Musikzug Vallstedt auf. Das Finale bestreitet ab 18 Uhr die „Musikkapelle Fischach“. Nähere Infos im Internet unter www.staudenbahn.de. (pm/spr)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.