Gartentagebuch Mai in Floers Garden

Liebstöckel,Rosmarien,Schnittlauch uvm- lecker !
Nun, fast Ende des Wonnemonats Mai ist tatsächlich alles grün in unserem Garten, leckere Kräuter können regelmäßig geerntet werden und schmecken einfach besser als die gekauften ;-)
Der Wildgarten ist so geworden wie ich es mir vorstellte, die schmalen Pfade darin lassen einen Rundgang zum Forschererlebnis werden, überall locken Erdbeerpflanzen mit noch unreifen Früchten zum auf den Boden achten, ein richtiger Naschweg, zusätzlich gilt es auch auf die vielen Johannis-und Stachelbeeren zu achten, die es auch reichlich gibt, gut versteckt zwischen verschiedensten anderen Pflanzen !
Auch mein Steingarten ist ein kleiner Hingucker,schaut man genauer hin gibt es einiges zu endecken-man muss nur etwas Zeit mitbringen und nicht nur flüchtigen Blickes daran vorbei schlendern !
2 7
2 6
1 8
6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 26.05.2015 | 10:23  
21.133
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 26.05.2015 | 11:37  
19.233
Ritva Partanen aus Wennigsen | 26.05.2015 | 15:06  
60.896
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 26.05.2015 | 20:02  
111.022
Gaby Floer aus Garbsen | 27.05.2015 | 07:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.