Die Grundschule Osterwald feiert ein buntes Schulfest

Eine der superschönen Murmelbahnen
Unter dem Motto „Ab in den Süden“ feierten am Samstag, 18. Juli, die Kinder, Eltern und das Kollegium der GS Osterwald ein fröhliches Abschiedsfest mit ihren Viertklässlern.

Diese beteiligten sich aktiv an der Gestaltung des Festes und präsentierten in der voll besetzten Turnhalle das Märchen von „Tausendschön und Superschlau“ – eine gelungene Vorstellung mit viel Humor!

Auf dem Schulhof lockten vielfältige Spielangebote und ein umfangreiches Angebot für das leibliche Wohl. Der eigens eingerichtete Festausschuss des Schulelternrates zeigte dabei wiederholt ein sehr geschicktes Planungshändchen.

Die vom Förderverein organisierte Mitspielausstellung „Murmiland“ von Ortwin Grüttner, mit einmaligen, fantastischen Murmelbahnen stellte einen weiteren Höhepunkt des Nachmittages dar.

Im Rahmen des Festes überreichte die Schulleiterin Maria Hillermann stolz an Frau Schrader von der Hilfsorganisation UNICEF einen Scheck über 7500 € - bereits am 30.06. fand an der Grundschule im Rahmen eines Spiel-und Sportfestes ein Sponsorenlauf statt, an dem sich alle 233 Schüler und Schülerinnen begeistert beteiligt hatten!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.