Der Wächter der Einsamkeit...

Der Wächter der Einsamkeit.
Wir spüren die Kälte in den Adern -
die Dunkelheit zieht herein.
Betrachtungen für einen Moment der Freude,
die Erinnerung läuft vorbei.
Der Blick so stark und klar gerichtet -
der Schutz ist uns gewährt;
Gedankensäulen, Farbenwünsche -
gestärkt durch seine Macht.
Und will dann der uns schützen will,
gedankenvoll die Träne singen -
sind wir bereit
im Hier und Jetzt -
die Ehrlichkeit erzwingen.
Die Angst hört auf
das Licht erwacht -
...wir sind nicht alleine.
Fred Hampel im Februar'16
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 06.02.2016 | 11:10  
5.712
Anton Sandner aus Königsbrunn | 06.02.2016 | 11:13  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.02.2016 | 12:21  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.02.2016 | 12:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.