Das Licht des Lebens...

Das Licht des Lebens.
Die Tage werden wieder länger
und die Dunkelheit beginnt sich wieder zu verstecken.
Wenn die Seele in den Katakomben erwacht
und das Gelächter der Kinder uns
wieder zum strahlen bringt;
dann werden die Momente des Lichtes länger -
erst nur einen Atemzug
und immer wieder mehr.
Die Toten sehnen sich nach der Stille des Momentes,
der seidige Schatten wirft sein Tuch über die Erde
und doch spüren wir das Licht des Lebens -
wieder und wieder;
das Erwärmen unserer Gedanken,
die Kraft unserer Hoffnung
und das Vertrauen auf das Licht...
Komm Sonne nimm mich an die Hände
und zeige mir das Licht des Lebens.
Fred Hampel im Februar'15
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 01.02.2015 | 17:24  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 01.02.2015 | 18:50  
19.468
Erika Bf aus Neusäß | 02.02.2015 | 23:18  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 03.02.2015 | 22:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.