methodistische Diakonie-Stiftung

Frankfurt am Main: Stiftung die anvertrauten Pfunde | Diakonie (auf evangelischer Seite) und Caritas (auf katholischer Seite) sind vornehmenste Aufgabe und Lebensäußerung von Kirche. Hört sich so richtig schwülstig an, nicht wahr?

Die Stiftung "die anvertrauten Pfunde" heißt eine diakonische Einrichtung der evangelisch-methodistischen Kirche. Sie stellt sich in einer kleinen Broschüre vor. Diese Druckschrift nennt die geförderten Einrichtungen, die Zielgruppen der Stiftungsarbeit sowie die Möglichkeiten, wie ein Außenstehender die Stiftung finanziell unterstützen kann.

Auf den ersten Blick mag die Broschüre unspektakulär aussehen. Sie enthält aber alle erforderlichen Informationen, die der neugierige Leser wissen möchte.

Die Kontaktadresse lautet Stiftung die anvertrauten Pfunde, Ludolfusstraße 2 - 4, 60487 Frankfurt / Main.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.