Pünktlich - nicht mit uns!

Aufkleber im Hauptbahnhof von Frankfurt am 27.5.2015
Frankfurt: Hauptbahnhof | An einen Bahnsteig im Hauptbahnhof von Frankfurt fand sich ein Aufkleber mit dem folgenden Text:
Pünktlich? - DB - nicht mit uns!

Die Deutsche Bahn hatte in den letzten Tagen wieder auf zahlreiche Arten bewiesen, dass es ihr damit ernst ist. In einem Falle stand ein Zug zehn Minuten in Gießen, weil er auf einen Lokführer warten musste. Der kam zu spät, weil er mit einem verspäteten Zug (von der DB) kam. Dann gab es den Mittelhessen-Express, der einfach mal fünf Minuten verbummelt hat - besonders ärgerlich, wenn die DB nicht jeden Anschlusszug warten lässt. Und ein RegionalExpress nach Kassel war 20 Minuten zu spät, weil schon der Zug vorher ähnlich viel Verspätung hatte und das Gleis in Frankfurt blockierte.

Die HLB hingegen übertreibt Pünktlichkeit zu Lasten des Fahrgasts. Wenn der HLB-Zug pünktlich zur Abfahrtszeit abdüst, obwohl auf dem Nachbargleis gerade der verspätetete Mittelhessen-Express eingefahren ist, dann ist das natürlich schön für die Statistik. Nur leider ist es ausgesprochen blöd für die Fahrgäste, die nach einem kurzen Blick auf ihren gerade ausfahrenden Anschlusszug eine Stunde in einem langweiligen Bahnhof verbringen dürfen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.234
Kornelia Lück aus Zeitz | 28.05.2015 | 09:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.