Nachtquartier in Ellgau: Storch sitzt auf dem Dach

Da staunten ein paar Ellgauer nicht schlecht, als der Nachbar sie anrief und sagte, sie sollen doch vorbeikommen-bei ihm sitzt ein Storch auf dem Dach. Und tatsächlich: Herr oder Frau Storch hatte es sich auf dem Giebel des Hauses in der Lechfeldstrasse bequem gemacht. In aller Seelen Ruhe beobachtete er das Geschehen von Oben, putzte sich ein paar Mal und nahm dann seine Ruheposition für die Nacht ein. Das erlebt man auch nicht alle Tage, daß plötzlich ein Storch auf seinem Dach sitzt. Gegen 6.00 Uhr morgens war er noch gesehen, dann hat er seinen Flug fortgesetzt-wahrscheinlich gegen Süden-alles Gute für die Reise!
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.