Langjährige "Minis" verabschiedet

Ellgaus langjährige Ministranten wurden von Monsignore Herbert Lang, der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Elisabeth Wagner - Engert (hinten links) und Mesnerin Simone Götzfried verabschiedet.
Am Ende des feierlichen Vorabendgottesdienstes zum ersten Advent verabschiedete der Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf Monsignore Herbert Lang langjährige Ellgauer Ministrantinnen und Ministranten. „Es ist mir eine besondere Ehre, euch im Namen der Pfarrgemeinde von St. Ulrich für euren langjährigen Dienst am Altar danke zu sagen, denn es ist durchaus nicht selbstverständlich, dass junge Leute diesen wertvollen Dienst ausüben“. Mit einer kleinen Überraschung verabschiedete der Geistliche zusammen mit der Vorsitzenden des gemeinsamen Pfarrgemeinderates Elisabeth Wagner – Engert folgende „Minis“: Eva - Maria Heider (8 Jahre), Pia Grünwald (7 Jahre), Sebastian Mordstein (6 Jahre), Verena Baumüller (6 Jahre), Magdalena Landherr (5 Jahre), Jasmin Schmid (5 Jahre) und Laura Wagner (5 Jahre).
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.