Auch am Pfingstsonntag geöffnet: Das Ellgauer "Kirchen-Café"

Fröhliche Gesichter beim Plausch im "Kirchen-Café".
Das Ellgauer "Kirchen-Café" hatte wieder geöffnet
Ellgau: Nach der feierlichen Eucharistie am Pfingstsonntag bestand für die Mitfeiernden wiederum die Möglichkeit, dem monatlich stattfindenden "Kirchen-Café" einen Besuch abzustatten. Bei einer guten Tasse Kaffee, Cappuccino oder Tee wurde fröhlich geplaudert und die Laune war bestens. Für die Schüler stehen die Pfingstferien ins Haus und so manche Familie startete später in den Urlaub. Elisabeth Wagner-Engert, Traudi Wetzel und Traudl Schafnitzel zeichneten dieses Mal für die reibungslose Organisation verantwortlich.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.