Stromtrassenmonster sucht liebevolles Zuhause...

Das Stromtrassenmonster-Keiner will es haben...
…so konnte man es auf einem Plakat der BI Megatrasse-VG-Nordendorf lesen.

Auch Mutter Natur und Tochter Regenerative Energien sprachen sich für:
“Energiewende ist keine Zauberei! “ aus.

Das Stromtrassenversuchskaninchen wurde indessen vom bösen Amprion-Mann zu ködern versucht.

Liebevoll wurden Alle von den Rennertshofenern Stromtrassengegnern beim diesjährigen Umzug aufgenommen. Eine tolle, große Gruppe hatte sich zusammengefunden, um gemeinsam Fasching zu Feiern und zugleich NEIN zu unnötigen Monstertrassen zu sagen.

Denn trotz allem Ernst, sollte der Spaß nicht zu kurz kommen!
2
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
134
Peregrino, der Wanderer aus Heilsbronn | 18.02.2015 | 22:08  
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 18.02.2015 | 22:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.