Ute Kohler, die erste Schülerin aus Gröbenzell

Eichenau: Atelier Emo Schuschnig | Wir besprachen was sie vorhatte und schon ging es los. Eine Schranktüre diente als Unterlage zu einem Landschaftsbild aus Thailand. Es wurde zügig und gut gearbeitet bis das Bild fertig war.
Schülerin und Lehrer waren voll zufrieden.
Es folgten noch mehr Stunden mit weiteren Bildern.
3
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 24.10.2014 | 13:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.