Viehmarkt Bad Wildungen 2016

Lässt Kinderherzen höher schlagen und Eltern u. Großeltern verzweifeln.
Ein 2-stündiger Gang über das Viehmarktgelände hat uns genügt. Die Rummelzeit
haben wir hinter uns, aber trotzdem gab es ein Fahrgeschäft, das ich gerne benutzt hätte.
Ich durfte aber nicht.
Auch einen großen Teddy wollte mir meine Frau nicht gönnen.
So habe ich dann, mit einem neuen Gürtel, einer neuen Mütze und ein paar Gewürzen im Gepäck, den Platz verlassen.
Meine Frau habe ich auch wieder mitgenommen.
9
3 8
7
3 8
2 7
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
37.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.07.2016 | 10:26  
37.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.07.2016 | 10:27  
8.037
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 25.07.2016 | 18:01  
37.655
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.07.2016 | 18:04  
8.037
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 25.07.2016 | 18:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.