Oasis Park

La Lajita (Spanien): Oasis Park | Man fühlt sich wie im "Dschungel in der Wüste" in diesem wunderschönen, ca 800.000 Quadratmeter, großen Park. Die privaten Betreiber des Oasis Park engagieren sich im Tierschutz. Bereits mehrfach befreiten sie Tiere aus nicht artgerechten Haltungsbedingungen, so etwa zwei Schimpansen, die von Schaustellern missbraucht wurden. Am oberen Rand des Tierparks leben in der Reserva de Camellos ganz spezielle Dromedare. Das Camello Majorero war früher in der Landwirtschaft nützlich und übernahm den Waren und Personentransport. Der Oasis Park besitzt sogar eine ganze Herde. Es ist schön, zuzusehen wie die "Dromedare" mit Palmwedeln gefüttert werden. "www.fuerteventuraoasispark.com" . Es wird einem, in diesem Park, auf keinen Fall langweilig.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.525
Gerda Landherr aus Neusäß | 05.08.2014 | 19:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.