Düsseldorf 9. Juni 2014 , six Days after ! Sturm über NRW

Düsseldorf: Lörick | Ein nie gekanntes Zittern hielt bei meinen Gefühlen Einzug. Alles sah so aus als hätte ein Krieg stattgefunden. Unglaubliche Traurigkeit in mir als ich meine kaputten Freunde am Boden liegen sah.
Fototouristen gingen genauso schockiert an mir vorbei, man sah sich an und verstand...auch ohne Worte was im jeweils anderen vorging.
Total verdreht waren die Bäume, sie waren nicht einfach umgefallen...wahrscheinlich haben siesich gewehrt, bevor sie umfielen..
Viele auch total zerplatzt, einzelne Schichten lagen am Boden als hätte sie jemand vorher zerteilt. Rinde, die Haut des Baumes lag überall zerstreut rum. Manche Bäume sind mit Wurzel einfach nur umgefallen, die Wurzel lag nach oben...
Einige Häuser waren beschädigt und auch die Kirche in Düsseldorf Lörick ist am Dach beschädigt.
Die Gartenanlage , die aus mehreren einzelnen Gartenvereinen besteht, hatte auch einiges an Schaden zu vermelden, die Wege waren teilweise nicht mehr passierbar.
Fleissige Helfer jedoch, haben in einigen Tagen alles wieder hergerichtet! Ich bin erstaunt über so viel Hilfsbereitschaft !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
19.996
Silke M. aus Burgwedel | 15.06.2014 | 20:30  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.06.2014 | 23:47  
1.005
Karina Hermsen aus Düsseldorf | 17.06.2014 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.