Unwetterwarnung für Nordrhein-Westfalen: Orkanböen und Schneefall!

Vorsicht: Aktuelle Unwetterwarnungen beachten! (Foto: Panicci/Pixabay)

Alarmstufe rot für ganz Nordrhein-Westfalen! Ein Sturmtief fegt über das Bundesland hinweg und hat dieses fest im Griff. Vor allem im Münsterland und Ostwestfahlen ist mit orkanartigen Böen zu rechnen!

Sturmtief Niklas schlägt auch in Nordrhein-Westfalen zu! So gab die Unwetterzentrale bekannt, dass momentan im gesamten Bundesland Alarmstufe rot gilt. Und mit diesen Windböen ist ganz sicher nicht zu spaßen. Den ganzen Tag über muss mit Sturmböen von bis zu 85 km/h gerechnet werden. Im Münsterland und in Ostwestfahlen nehmen diese Orkanform an, mit bis zu 120 km/h können sie über die Gebiete hinwegfegen.

Nachts kann es glatt und weiß werden!

Auch die Gewitter dürfen nicht überschätzt werden. Diese treten zwar nur örtlich auf, können allerdings heftige Sturm- oder auch Orkanböen mit sich ziehen. In Gebieten ab 400 Metern kann es außerdem zu Schneefällen kommen. Damit ist auch mit Schneematsch und Nässe zu rechnen, die schlussendlich zu hoher Glätte führen können! Wer es einreichten kann sollte also am Besten zu Hause bleiben!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.