Bundesliga 2014: Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen- Vorbericht und Aufstellungen

Holt Dortmund den Sieg? (Foto: Peter Fuchs_flickr_CC BY 2.0)

Nach der Auftaktpartie zwischen dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg erwartet am Samstagabend ein weiterer echter Leckerbissen die Fußballfans am 1. Spieltag der Bundesliga 2014/2015. Im Duell zwischen Borussia Dortmund und Bayer 04 Leverkusen dürfte der BVB leicht favorisiert sein. Gibt es einen klaren Favoritensieg oder schafft die Werkself eine kleine Überraschung?

Am ersten Spieltag der 52. Saison der Fußball-Bundesliga treffen am Samstag um 18.30 Uhr Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen aufeinander. Die Fans beider Teams erwarten ein spannendes Spiel, da beide Mannschaften sich derzeit auf fast auf Augenhöhe bewegen. Bringt der neue Trainer Roger Schmidt den Leverkusenern den entscheidenden Vorteil?

Kann Roger Schmidt Bayer zu einer echten Spitzenmannschaft formen?

In seinem ersten Bundesligaspiel als Trainer steht Roger Schmidt, der in der letzten Saison Red Bull Salzburg zum Titel verhalf, BVB-Coach Jürgen Klopp gegenüber. Um Bayer Leverkusen nach 21 Jahren endlich wieder zum Titel zu verhelfen, will der Trainer laut bundesliga.de die Spielweise seines Teams völlig überarbeiten. Und mit Hakan Calhanoglu hat sich der Verein einen zentralen Mittelfeldspieler vom HSV geholt, der die Mannschaft als neue Stütze stabilisieren soll. Borussia Dortmund startet leicht geschwächt in die Saison, da Ilkay Gündogan noch immer verletzt ist und auch Neuzugang Kyriakos Papadopoulos zum Auftakt fehlt. Dagegen wird Lars Bender sein Comeback geben.

Voraussichtliche Aufstellungen von Dortmund und Leverkusen

Das Tor wird beim BVB Roman Weidenfeller hüten. In der Abwehrkette spielen Lukas Piszczek, Neven Subotic, Sokratis und Erik Durm. Im defensiven Mittelfeld werden Milos Jojic und Oliver Kirch agieren, während Pierre-Emerick Aubameyang, Marco Reus und Henrich Mkhitaryan davor den Kreativbereich bilden. Einzige Sturmspitze wird Neuzugang und Hoffnungsträger Ciro Immobile sein.

Bei Bayer Leverkusen wird Bernd Leno wie gewohnt im Tor stehen. Wendell, Emir Spahić, Ömer Toprak und Giulio Donati bilden die Viererabwehrkette. Gonzalo Castro und Simon Rolfes spielen auf der Sechs. Heung-Min Son, Hakan Çalhanoğlu und Karim Bellarabi werden das offensive Mittelfeld bilden und versuchen Stefan Kießling in der Spitze in Szene zu setzen.

Ab 18.00 Uhr wird es am 23.08.2014 einen Liveticker sowie einen Livestream zum Spiel Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen geben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.