Trendiges Zubehör für das Fahrrad!

Was gibt es Schöneres, als eine Fahrradtour im Sommer? (Foto: Pixabay)

Die Zeit ist wieder gekommen, dass das Auto stehen gelassen werden kann und kleinere Besorgungen und Ausflüge sehr oft mit dem Fahrrad unternommen werden können. Für die Mitnahme von Sachen auf dem Fahrrad eignen sich besonders trendige Holz-Radkisten.

In der warmen Sommerzeit greifen viele Menschen auf das Fahrrad zurück. Nicht nur, dass man sich den Sprit fürs Auto spart, sondern auch der Spaß am Fahrradfahren ist Grund für viele Bürger, auf den Drahtesel zu steigen. Der Weg zur Arbeit oder ein kleinerer Einkauf können somit umweltschonend erledigt werden. Damit auch Stauraum, zum Beispiel für die Tasche, die Einkäufe oder Mappen und Bücher, vorhanden ist, bieten sich trendige Holz-Radkisten besonders an. Der Fahrradzubehörhersteller “Rixen & Kaul” bietet solche Holzkisten für das Fahrrad an. Diese können vorne am Lenker und hinten am Gepäckträger sehr schnell durch das “Klickfix”-System angebracht werden. In verschiedenen Größen und Formen sind die aus wasserfestem Birkenholz bestehenden Kisten erhältlich.

Hergestellt aus nachhaltigem Material!

Diese Holz-Radkisten sind in unterschiedlichen Designs wie Blumendekore, Naturstyle und vieles mehr erhältlich. Hergestellt werden sie in Deutschland, wobei das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft kommt. Die Holzkörbe sind frei von Schadstoffen und für den sicheren Halt dieser Holz-Radkisten auf dem Fahrrad sorgen speziell hergestellte Adapter. Durch das “Klickfix”-System ist das anbringen und abmontieren der Holz-Radkisten in wenigen Sekunden ohne Werkzeug möglich. Da kann bei der anstehenden Radtour ja nichts mehr schief gehen, oder?

Quelle: djd
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.