Aldi-Angebot: Lohnt sich der Kauf des MEDION Multimedia PC AKOYA P5360 E?

Technische Daten zum MEDION® Multimedia PC MEDION® AKOYA®P5360 E (Foto: _Viktor Mildenberger_pixelio.de.jpg)

Ab Donnerstag, dem 17. November, gibt es in allen Aldi-Süd Discounter den MEDION® Multimedia PC MEDION® AKOYA®P5360 E zum kaufen. Der Preis für das Gerät beträgt dabei 599 Euro.

Ein neuer Mittelklasse PC von Medion wird in allen Aldi-Süd Filialen angeboten. Der Medion Akoya P5360 ist mit dem Intel Core i5-6402 mit 2,8 GHz Basistakt ausgestattet und besitzt sogar bei einem Boost 3,4 GHz. Durch den 8 GByte DDR4 Arbeitsspeicher besitzt der Medion Akoya eine ausreichende Geschwindigkeit. Der Massenspeicher wurde sinnvoll unterteilt. Außerdem ist eine 128 GB SSD und eine 1 TB große Festplatte (für Video, Bilder, etc.) vorhanden. Das Betriebssystem ist Windows 10 Home.

Weitere technische Daten

Der Multimedia-PC wurde mit einer Grafikpower von Radeon RX 460 ausgestattet und zeigt eine ordentliche Grafik in Full-HD-Auflösung. DVD-Brenner, Cardreader, Gigabit-Ian, WLAN-ac und Bluetooth sind enthalten. Außerdem sind zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für Peripheriegeräte, zwei USB-3.0-Ports, zwei USB-2.0-Anschlüsse, jeweils ein HDMI, DVI-D und DisplayPort und eine Audiobuchse beinhaltet. Im Set sind auch eine Tastatur und eine Maus enthalten. Ein Software-Paket ist vorinstalliert, welches laut “CHIP” aber keine positiven Überraschungen mit sich bringt. Der Medion Akoya P5360 besitzt eine Größe von 19 x 36 x 40 cm und wiegt dabei 9 kg. Eine Garantie von drei Jahren ist von Aldi gegeben. Abstriche müssen bei dem PC auf jeden Fall gemacht werden, dennoch ein relativ gutes Modell der Mittelklasse.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 16.11.2016 | 18:11  
4.261
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 26.11.2016 | 09:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.