APASSIONATA "Die goldene Spur" 2014

  Dortmund: Westfalenhalle | Mit Pferden ins verzauberte Museum:
APASSIONATA – „Die goldene Spur“ 2014

APASSIONATA zeigte am Wochenende drei Shows in der fast ausverkauften Dortmunder Westfalenhalle mit dem Titel "Die goldene Spur".
APASSIONATA lud ein, Pierre auf seiner waghalsigen Suche nach einer verschwundenen Frau, die in einem uralten Gemälde gefangen ist, zu begleiten.

"Liebe Madeleine", so beginnt die Show und Pierre nimmt uns mit auf den Weg und den Pfad der Fantasie...

Eine rätselhafte Botschaft führt uns gemeinsam mit dem Helden in ein mystisches Museum, in dem Kunstwerke zum Leben erwachen und eine goldene Spur uns mitnimmt an ferne Orte jenseits unserer Vorstellungskraft.
APASSIONATA wurde auch mit ihrer neuen Show "Die goldene Spur" den hohen Ansprüchen gerecht und präsentierte eine traumhafte und rasante Show mit hoher Reitkunst und wunderschönen Illuminationen.

Den reiterlichen hohen Anspruch stellt APASSIONATA sicher mit:

Bartolo Messina - Freiheit, Freundschaft und Vertrauen
Die große Pferdepassion seines Vaters ging direkt auf ihn über, ebenso wie dessen Feingefühl für die Vierbeiner. Seine Freiheitsdressur rührte zu Tränen, 6 unterschiedliche Pferde, darunter „Charlie“, der kleinste Showhengst der Welt und der Araber „Sol“, bewegten sich auf kleine Zeichen frei ohne Zügel und zeigten damit ihr Vertrauen in den Menschen.

Daphne de Visser - massige Kaltblüter bis Miniesel
Von Kindesbeinen an auf den Rücken der Pferde zu Hause zeigte sie auf ihrem Shire Horse „Gleadhill Sampson“ genannt „Sam“ (der größten Pferderasse der Welt), dass auch diese sich leicht und tänzerisch bewegen können.

Equipe Luis Valenca - edle Hengste der hohen Schule
Das Team des portugiesischen Reitaltmeisters Luis Valenca ist ein Garant für barocke Reitkunst auf TOP-Niveau. Als Ehrenmitglied der portugiesischen Hofreitschule widmet er sein Leben der Ausbildung von Lusitano-Pferden und außergewöhnlichen Reittalenten. Die Hohe Dressur sowohl zu Pferd als auch an der Hand ist immer wieder ein Augenschmaus.

Laurent Jahan - ein Meister der Vielseitigkeit
Mit seinen Eseln versteht es der Franzose einerseits meisterhaft, in Sachen Comedy zu begeistern. Andererseits sorgt er für Erstaunen, indem er dem kleinen Shetlandpony und dem großen schweren Postier-Bretonen gleichermaßen Dressurlektionen auf höchstem Niveau entlockt.

Equipe Sebastian Fernandez
Die Familie des mehrfachen spanischen Meisters der als "Doma Vaquera" bekannten Hirtenreitweise ist komplett den Pferden verfallen. Mit ihrem Feuertanz begeisterten sie die Zuschauer, die das Reiten mit der Feuergarrocha mit viel Applaus belohnten.

Voltigeurs du Monde by APASSIONATA Academy
Die "Voltigeurs du Monde" sind ein Eliteteam der besten Trickreiter Europas. Auf rasend schnellen Pferden zeigten sie waghalsige Akrobatik auf, über, neben und sogar unter dem Pferd hindurch.

Laury Tisseur
Ungarische Post mit bis zu 6 Pferden, die auch Hindernisse überwanden.
Der Postillon zeigt seine Reitkünste leider nicht nur bei APASSIONATA, sondern auch als Rejoneador (ein Stierkämpfer zu Pferd) in der Stierkampfarena.

Equipe Petra Geschonneck
Petra Geschonneck, die sich den schwarzen Perlen verschworen hat, zeigte mit ihrer Equipe eine Friesen-Quadrille, bei der man vergisst, wie groß und schwer diese wunderbaren Tiere sind.
Ein Augenschmaus auch hierbei immer wieder die wunderbaren Mähnen und Schweife dieser wundervollen Geschöpfe.

Melissa Hasta Luego
Als Tochter des Experten für Freiheitsdressur, Christophe Hasta Luego, wurde Melissa das dazu nötige Einfühlungsvermögen quasi in die Wiege gelegt. So zeigte sie u.a. mit einem Shetlandpony eine Pesade und bewies ein weiteres Mal, dass nicht nur edle Vollblüter sondern auch die kleinsten von den Kleinen gelehrige und talentierte Schüler sein können.

ExperiDance und APASSIONATA Dance Company
Im Tanz Team vereint sich die Energie der APASSIONATA Dance Company um Choreograf Phillipe Blair mit der Philosophie und Tradition von Sandor Romans "ExperiDance".

Das perfekt abgestimmte Zusammenspiel von hochkarätigen Reitern und wunderschönen Pferden, gepaart mit einer beeindruckenden Bühnengestaltung, schaffte ein völlig neues Gefühlserlebnis – sagenhaft und zum Greifen nah.
Wieder einmal hat APASSIONATA eine Show auf die "Bühne" gestellt, die es so nicht woanders zu sehen gibt. Untermalt mit farbenprächtigen Bühnenbildern, gefühlvoller Musik und mitreißenden Tanzeinlagen wurde APASSIONATA, einmal mehr ihrem Status als Europas erfolgreichste Familienunterhaltungsshow mit Pferden gerecht.

Wo? ist Wann? die nächste Show???
Hier geht es zur Tourübersicht:
APASSIONATA Tourplan

Alle Informationen zur Show, zu Terminen, Eintrittspreisen und Tickets für die beliebten Stallführungen gibt es unter
www.APASSIONATA.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.