Tobias Gröbl und Sophie Scharfensteiner holen weitere Siege und Titel für die LG Zusam

Sophie Scharfensteiner auf dem Sprung über 1,48 Meter
Donauwörth: Stadion | Hitze pur erlebten die Leichtathleten der LG Zusam bei verschiedenen Veranstaltungen am Wochenende.
Mit Bravour meisterte die 12-jährige Sophie Scharfensteiner ihre Starts bei den Kreismeisterschaften der Jugend U16/U14 im Augsburger Lehner-Stadion. Bei tropischen Temperaturen überquerte sie im Hochsprung erneut ausgezeichnete 1,48 Meter und lag damit zwanzig Zentimeter vor der Zweitplatzierten. Ihren zweiten Meistertitel des Tages gewann die Buttenwiesenerin bei den Schülerinnen W12 mit neuem LG-Rekord über 60 Meter Hürden in 10,83 Sekunden. Den Weitsprungwettbewerb beendete sie mit Bestweite von 4,47 Metern auf dem dritten Platz. In der Altersklasse W13 sprintete Anna Rogg in neuer Bestzeit von 11,58 Sekunden über 75 Meter auf Platz sieben. Zweimal Fünfter wurde Benedikt Haas, der in der Jugend M15 im 100 Meter Sprint mit 14,87 Sekunden gestoppt wurde und im Weitsprung bei 4,26 Metern landete.
Beim 12. Nördlinger Stadtlauf dominierte Tobias Gröbl die 6,4 Kilometer lange Hauptlaufdistanz. Mit einem überlegenen Start-Ziel-Sieg in 19:30 Minuten stellte er sich in den Dienst seines Arbeitgebers, der Firmengruppe Appl Wemding, die sich durch den Einsatz des Topläufers auch erstmals den Sieg in der Firmenwertung sicherte.
Einige Tage zuvor waren die drei derzeit besten Läufer der LG Zusam beim Meet-IN in Ingolstadt vertreten. Im hochklassig besetzten 3000 Meter Rennen der Männer steigerte Tobias Gröbl seine Jahresbestzeit als Fünfter auf 8:16,88 Minuten. Neue Bestzeiten gelangen auch Andreas Beck, der den B-Lauf in 9:15,75 Minuten für sich entschied sowie Mario Leser, der in starken 9:37,47 Minuten die Ziellinie überquerte.
Ebenfalls eine gute Vorstellung zeigte Klaus Böck beim Volkstriathlon in Königsbrunn, den er in 1:10:57 Stunden auf Platz 47 der Gesamtwertung sowie Platz 15 der Männerklasse M40 beendete.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.