Anfängerkurs für Paddler beim KCD

Große Nachfrage bei der Grundschulung im Kajak und Canadier beim Kanu-Club in Donauwörth
Der Anfänger-Grundkurs Kajak und Canadier am Wochenende vom 24. bis 26. Juni war voll besetzt. Die 14 Teilnehmer lernten grundlegende Paddeltechniken wie geradeaus fahren, Bogenschlag, Ziehschlag und Stützschläge sowie die Bootsbeherrschung auf Fließgewässern.
Am Freitag Abend ging es mit dem kennenlernen der Gruppe und mit einem theoretischen Teil los. Samstags folgte dann der praktische Teil auf der Wörnitz zum erlernen der Paddeltechniken im Kajak und Canadier. Am Sonntag gab’s noch eine Abschlussfahrt auf der Zusam von Buttenwiesen bis zum KCD. Hier konnte das erlernte gleich mal angewandt werden. Dabei wurden die Kanus unter der Donaubrücke, dort wo die Zusam fast die Donau Tangiert, in die Donau umgesetzt. Dann ging’s die Wörnitz hoch bis zum Kanu-Club.

Das Foto zeigt die motivierten Teilnehmer sowie die beiden Lehrgangsleiter Katja Ableitner und Johann Jauch (beide orangenes T-Shirt) vor dem bereits für die Zusamfahrt beladenen Bootshänger.
Katja Ableitner 27.06.2016
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.