Sommersport: herrliches Gaukinderturnfest 2015 in Adorf

Diemelsee: Adorf | Der Turngau Waldeck und der VfL Adorf hatten gerufen, und knapp 200 Mädchen und Jungen waren der Einladung gefolgt, zeigten auf dem Dansenberg einen bunten Querschnitt ihres Könnens in den Sportarten Turnen, Leichtathletik und Gymnastik.
Nach dem Gottesdienst am frühen Morgen ging es los in den Turnhallen und auf dem sonnengebleichten Sportplatz hoch über Adorf.

Der VfL-Adorf-Vorstand, Landrat Dr. Reinhard Kubat und Turngau-Chef Hartmut Schmidtke begrüßten die vielen mitgekommenen Eltern, Großeltern und Freunde, dem Gaukinderturnfest wünschten sie einen richtig tollen Verlauf bei fast schon zu heißem Juniwetter.

Alle, die gekommen waren, erlebten einen wunderbaren Sporttag in dem schönen Diemelseeort Adorf.
Besondere Höhepunkte waren die eindrucksvollen Darbietungen beim traditionellen "Bunten Rasen" am Nachmittag.

Die Fotos zeigen nicht immer ganz perfekte Übungen. Wie denn auch, sind zahlreiche Kinder doch erstmals im Rahmen eines Wettkampfes mit von der (Turn-)Partie.
Doch so erkennen die Turnerinnen, Turner (ja, es gab auch drei Jungen an den Geräten!) und Leichtathleten, wo es eventuell noch Haltungsfehler gibt.
Beim nächsten Mal geht`s dann wieder etwas besser.
Und überhaupt: Echt klasse war es, dass so viele Kinder und Jugendliche mitgemacht haben!!!

BITTE VORMERKEN:
Die nächsten Veranstaltungen des Turngaus sind...
>das Familiensportfest am 02. August in Bad Arolsen: "KInder stark machen..."
>das bekannte Ettelsbergsportfest in Willingen (Upland) (zählt erstmals auch zum Laufcup Waldeck-Frankenberg) hoch oben auf dem Berg (Seibahn!)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.