Sonntagsbilder - Ein Kastanienbaum im Wechsel der Jahreszeiten

Diesen 50 jährigen Kastanienbaum habe ich ein Jahr lang begleitet.
Im Winter trotzt er Schnee und eisiger Kälte.
Im zeitigen Frühjahr bilden sich die Knospen. Durch die Frühlingswärme platzen die Knospen auf und die ersten grünen Blätter kommen zum Vorschein. Die Blätter entwickeln sich langsam und wachsen heran bis zu einer Größe von 20 cm.
Von Mitte Mai bis Anfang Juni kann man sich an seiner herrlichen Blütenpracht erfreuen. Die ca. 30 cm. hohen, weißen Blüten stehen aufrecht und haben rosa Flecken. Nach ca. 3 Wochen ist die Blütenpracht am Ende. Bei starker Hitze wird der Kastanienbaum gern als Schattenspender genutzt.
Im Oktober werden die Früchte reif, sie sind von starken Stacheln umgeben.
Wenn die Früchte auf den Boden fallen platzt die Schale auf und die braunen Kastanien kommen zum Vorschein, sie werden gerne zu Bastelarbeiten genutzt und auch als Wildfutter verwandt. Im Oktober beginnt die goldgelbe, später braune Herbstfärbung und die Blätter fallen zu Boden.
3
2
2
3
2
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.286
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 30.12.2013 | 18:37  
6.372
Kurt Rabe aus Edertal | 19.02.2014 | 11:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.