Sind sie nicht süß und was sie verputzen können...

Die Kapuzinerkresse schmeckt offenbar zum Fressen gern!

Sind sie nicht süß und was sie verputzen können...


Jahwe war beinahe fertig
im schmetterlichen Schöpfungsakt,
da wurde er mit Schreck gewärtig,
die Farb war aus, fatal, vertrackt.

Die Cherubin suchten hinter Wolken,
auch Elia wusste keinen Rat.
So wurd ein Cumulus gemolken,
ergiebig zwar, doch etwas fad.

Ein Rest von Trauermanteltinte
genügte für ein Tupfenpaar.
Nun weiß man, wie des Himmels Finte
dem kohlig Weißen Pate war.

(nicht von mir - Autor unbekannt)


Und dann vermehrten sich diese kleinen feinen Weißen
nicht nur bei Euch im Garten, sondern auch bei uns!
Nur gut, dass die Kapuzinerkresse so fleißig nachwächst.
2
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
27.437
Heike L. aus Springe | 06.08.2014 | 19:11  
107
Sanni K. aus Osnabrück | 09.08.2014 | 22:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.