Männergesangverein Germania Wettmar bereitet 38. Dorfabend vor

Wann? 11.10.2014 19:00 Uhr

Wo? Westerfeldhalle, Westerfeldstraße, 30938 Burgwedel DE
Immer wieder ein großes Ereignis: der Dorfabend. Hier die überregional bekannten „Goschenhobler“. (Foto: Karl-Heinz Piepenbrink -Archivfoto von 2012-)
Burgwedel: Westerfeldhalle | Herbstzeit ist Dorfabend-Zeit, zumindest in Wettmar. Immerhin ist der Männergesangverein „Germania“ Wettmar in diesen Tagen intensiv mit der Vorbereitung dieses Ereignisses beschäftigt. Der Wettmarer Dorfabend wird seit vielen Jahren veranstaltet. Am 11. Oktober wird es das 38. Mal in der Vereinsgeschichte sein, dass das umfangreiche Kulturangebot des MGV „Germania“ Wettmar der Öffentlichkeit präsentiert wird. Neben Gesangsdarbietungen der Chorgemeinschaft MGV „Germania“ Wettmar/MGV „Immergrün“ Neuwarmbüchen werden natürlich auch die anderen aktiven Gruppen des Vereins den Dorfabend mitgestalten. So werden schon jetzt mit Spannung die Aufführungen der Laienspielgruppe und die Auftritte des Chores „TotalVokal“ erwartet. Hinter „TotalVokal“ verbirgt sich der Junge Chor des MGV „Germania“, dessen Mitglieder sich bereits im vergangenen Jahr zu einer Namensänderung entschlossen haben. Mit den „Goschenhoblern“, der Mundharmonikagruppe des MGV „Germania“, wird es dann auch wieder stimmungsvolle Lieder als Instrumentalvortrag geben. Der Gemischte Chor Wettmar, in diesem Jahr als Gastchor mit von der Partie, wird ebenfalls zum Gelingen des Programms beitragen. Der Dorfabend beginnt um 19 Uhr in der Westerfeldhalle, Westerfeldstraße 7 A in Wettmar. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, und zwar bei Hof Pollmann, Meitzer Weg 8, Tintenkleks, Hauptstraße 59, und beim Kiosk „Unter den Eichen“, Herrenhäuser Straße 3, jeweils in Wettmar.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.