Es ist so weit . . . mit dem Raumschiff "OSIRIS-REx" zum Asteroiden "Bennu" .. .

. . . das Emblem der "OSIRIS REx"-Mission . . . , das Foto habe ich während der Übertragung von meinem Monitor gemacht . . .
Cape Canaveral (Vereinigte Staaten): Weltraumbahnhof | . . . Kostenlos ins Weltall . . . ein Traum geht in Erfüllung.
Wer sich schon immer für einem Flug ins Weltall interessierte, konnte kostenlos seinen Namen vorausschicken (s. nachfolgender Link).

http://www.myheimat.de/burgdorf/freizeit/kostenlos...

. . . Bis zum 30. September 2014 durften Privatpersonen auf einem Micro-Chip ihren Namen auf der Homepage von “Planetary Society” / NASA eintragen lassen, die mit “OSIRIS-REx” zum Asteroiden “Bennu” fliegen möchten.
Mit einem Newsletter wurde meine Eintragung bestätigt.
. . . Am 17. August 2016 erhielt ich wiederum einen Newsletter von Robert Picardo von “Planetary Society”, in dem ich auf den Start des Raumschiffes “OSIRIS-REx” am 09. September 2016 von Cape Canaveral / Florida mit einer “Atlas 5” Rakete aufmerksam gemacht wurde.
. . . Seit dem 07. September 2016 bekomme ich ständig Info's über den Start und Flug von“OSIRIS-REx” durch “Planetary Society” (s. 2. Foto).
. . . Die NASA will mit dieser Aktion den Asteroiden Bennu mit einer Sonde erforschen.
. . . Bennu hat einen Durchmesser von 510 Metern und rast mit einer Geschwindigkeit von über 100.000 Stundenkilometern durch das All. Nach NASA-Berechnungen kann die Umlaufbahn Bennus immer enger werden, so dass diese im Jahr 2135 zwischen der Erde und dem Mond verlaufen könnte.
. . . Aus diesem Grunde startet die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA am 09. September 2016 die Sonde “OSIRIS REx”, um eine Katastrophe zu verhindern.
Im Jahr 2018 soll “OSIRIS REx” Bennu erreichen, Aufnahmen von diesem Asteroiden machen, vom Asteroiden Gesteinsproben entnehmen, danach zurück zur Erde fliegen und auf dieser im Jahr 2023 landen.
. . . Am Donnerstagabend, 09.09.2016 verlief der Start der 2100 Kilogramm schweren Sonde vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida erfolgreich. Die “Atlas 5” Rakete mit “OSIRES REx” verschwand nach dem Start im blauen Abendhimmel.
Die NASA durfte jubeln,
“ WE ARE ON A WAY TO AN ASTEROID ”.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
54.299
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.09.2016 | 02:50  
382
Dirk Schwerdtfeger aus Burgdorf | 10.09.2016 | 06:27  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 10.09.2016 | 14:18  
3.090
Alfred Donner aus Burgdorf | 10.09.2016 | 14:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.