Braunschweiger Stadtansichten

Die Poststraße führt in Richtung Gewandhaus, das früher als Lager- und Verkaufshaus der Gewandschneider diente und in dem gefaltetes (gewendetes) Tuch aufbewahrt wurde. Heute befinden sich hier zwei Restaurants. Foto: Helmut Kuzina
Braunschweig: Stadtzentrum | Zwischen Berlin und Hannover ist Braunschweig mit rund 250.000 Einwohnern die größte Stadt. Sie hat sich seit ihrer Gründung durch Heinrich den Löwen im Laufe der Jahrhunderte und einer wechselvollen Geschichte zu einem wichtigen Wirtschafts- und Handelsstandort, zu einer Stadt mit einem breiten Kultur-, Forschungs- und Wissensangebot entwickelt. Beim Bummel durch die Altstadt stößt der Stadtbesucher auf kurzen Wegen auf interessante Straßen, Plätze und Gebäude.

August 2014, Helmut Kuzina
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.