'Die diebische Elster' trifft die Jackson 5 und die 'Hexen von Oz'

Rebekka Vogler - Solistin an der Tuba - spielt Franz Watz' 'Concertino'
Binswangen: Mehrzweckhalle | Der Musikverein Binswangen e.V. lädt am Samstag, 15.11.2014 um 20 Uhr zum traditionellen Jahreskonzert des Große Blasorchesters in die Mehrzweckhalle Binswangen.
Mit einer großen musikalischen Vielfalt an bekannten und beliebten Melodien und Rhythmen wollen die Binswanger Musiker die Besucher erfreuen. Neben Klassikern wie 'Die diebische Elster' von Gioacchino Rossini oder die Overture zu Jacques Offenbachs 'Orpheus in der Unterwelt', gibt es für Musicalfreunde Highlights aus dem Musical 'Wicked'.
Das Orchester bietet auch in diesem Jahr wieder jungen Solisten eine Bühne – Rebekka Vogler spielt Franz Watz 'Concertino' für Solo-Tuba und Orchester und Franziska Rigel und Johannes Stallauer wagen sich an Urnerbodö-Kafi, ein witziges Stück für Soloklarinette und Sopransaxofon.
Konzertmärsche, die Stücke für die Wettbewerbe 2015, die Geschichte um die Holzpuppe Pinocchio und vieles mehr komplettieren den bunten Reigen verschiedenster Musikrichtungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.