Ausflugstipp - Schlossgarten mit Schlossgartensalon Merseburg !

Schlossgarten mit Schlossgartensalon Merseburg - am 2.6.2014 !
Merseburg (Saale): Manni57 |

Der Schlossgarten gehört zu den 43 Parks und Gärten in Sachsen - Anhalt, die für das Projekt "Gartenträume - Historische Parks in Sachsen - Anhalt" ausgewählt wurden.





Oberhalb der Stadt Merseburg, auf der so genannten Altenburg gelegen, thront das Turm- und giebelreiche Ensemble von Dom und Schloss mit Schlossgarten.
Die ursprüngliche Anlage des Schlossgartens an dieser Stelle erfolgte um das Jahr 1660, als Herzog Christian I. von Sachsen-Merseburg das damals nicht mehr bebaute Gelände des Königshofs teilweise zu einem schönen Lustgarten umgestalten ließ.
1825 entwarf der berühmte Gartenarchitekt Peter Josef Lennè eine neue Gestaltung für den Schlossgarten als Landschaftspark, die leicht abgewandelt realisiert wurde und das Gesicht des Gartens bis zu seiner Umgestaltung Anfang der 30er Jahre bestimmte.

Neben der aus dem 18. Jahrhundert stammenden barocken Kastanienallee bzw. deren Nachpflanzungen blieben im Schlossgarten noch einzelne Gehölzgruppen aus der Phase der landschaftlichen Umgestaltung durch Lennè erhalten.

Der Schlossgartensalon wurde nach Kriegsschäden 1948 bis 1953 entkernt Übersichtsplan des Schlossgarten und umgebaut.
Eine regelmäßige Neugestaltung erfuhr die Parkanlage 1968.

Schlossgarten Merseburg (Sachsen-Anhalt)



Hier geht es zur Homepage:
http://www.merseburg.de/de/schlossgarten.html
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
8.990
Dieter Humberg aus Bad Kösen | 04.06.2014 | 08:20  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 04.06.2014 | 09:02  
12.399
H K aus Emmendingen | 04.06.2014 | 14:10  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 08.06.2014 | 10:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.