Oberbaumbrücke, Berlin-Friedrichshain

Ein ganz tolles Bauwerk
Berlin: Oberbaumbrücke | Vor kurzen waren wir in Berlin und haben uns die Oberbaumbrücke angeschaut. Hier einige Bilder zu der Brücke.

(Oberbaumbrücke, Berlin-Friedrichshain, Spree,

Die Brücke über die Spree wurde nachts mit einem mächtigen Baumstamm abgesperrt, damit niemand durch sie hindurch fahren konnte ohne Brückenzoll zu zahlen. Dieser Sperrbaum wurde Oberbaum genannt. Am anderen Ende der Stadt befand sich der Unterbaum (Unterbaumstraße), wo ebenso verfahren wurde. Die Oberbaumbrücke in ihrer heutigen Form entstand zwischen 1895 und 1897 und ersetzte eine Holzbrücke.

Zu DDR-Zeiten war die Brücke ein Fußgängerübergang für Bewohner des Westteils von Berlin nach Ostberlin und in die DDR. Die Brücke wies starke Kriegsschäden auf und wurde zwischen 1992 und 1995 aufwändig saniert. Heute ist die Brücke Teil einer stark befahrenen Verbindungsstraße, der Straße Am Oberbaum, von der Oberbaumstraße (Kreuzberg) zur Warschauer Straße (Friedrichshain).
3 4
5 3
3
2
3
3
2 3
3
3
3
3 3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
8.113
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 14.05.2014 | 23:24  
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 14.05.2014 | 23:31  
60.892
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 16.05.2014 | 11:23  
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 16.05.2014 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.