Bockwindmühle Bechstedtstraß

die Bockwindmühle wirft kühlenden Schatten bei Temperaturen weit über 30 Grad (Pfingstsamstag 2014)
Bechstedtstraß: Mühle | Die erste Bockwindmühle in Bechstedtstraß wurde im Jahr 1620 urkundlich belegt.
Nach einem Brand im Jahre 1834 entstand als Nachfolger die noch heute zu sehende Mühle.
Sie wurde 2001-2002 aufwendig saniert, fehlende Einrichtungsgegenstände wurden ergänzt.
Heute ist die Bockwindmühle wieder voll funktionstüchtig und windgängig.
4
5
5
4
4
5
5
4
1 5
4
5
5
3
4
5
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
23.271
Andreas Köhler aus Greifswald | 22.06.2014 | 16:39  
4.729
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 23.06.2014 | 09:24  
6.637
Dieter Goldmann aus Seelze | 23.06.2014 | 09:32  
57.401
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.06.2014 | 08:09  
8.297
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 10.07.2014 | 22:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.