Bauarbeiten in der Battenberger Oberstadt.

Blick vom Burgberg auf die Oberstadt.
Battenberg (Eder): Oberstadt | Aktuell sind aus dem Battenberger Burgberg zwei besondere Bauarbeiten zu erkennen. Hinter dem Dachstuhl des früheren Hotel Rohde ist das Gerüst an der evangelischen Kirche sichtbar.

Noch im Januar zeigte das entkernte Hotelgebäude die bisher vertraute Fassade.

Mitte August fand sich das Eingangsdach schließlich dicht neben dem Kircheneingang. Die Fenster waren gesichert und der Aufgang zum Haus wurde abgetragen. Am 06.10.2016 wurde das Dach abgedeckt und gleichzeitig der Aufbau der Gerüste an der Marienkirche fortgesetzt. Am Folgetag waren die Gauben auf der Südseite entfernt. Seitdem stehen nur noch Reste des Dachstuhls, die den Giebel stabil halten. Bei dem 1. Abschnitt der Kirchenrenovierung werden der Dachstuhl, ein Teil der Dacheindeckung und die Kirchenfenster in Stand gesetzt. Später sollen Putz und Anstrich der Außenwände sowie das Kircheninnere erneuert werden.
2
2
2
2
2
2
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.