„Kleine ganz Groß“ – SGS Nachwuchs in Hildesheim erfolgreich

von links: Hannah Lina Pfaffl, Tara Berauer, Lien Meier, Jule Cappelmann, Annika Grothe
Unter diesem Motto starteten die Nachwuchsschwimmer der SGS Barsinghausen beim dritten Vergleichsschwimmfest in Hildesheim. Franca Becker, Mirko Becker, Tara Berauer, Jule Cappelmann, Annika Grothe, Enrico Grüne, Lien Meier, Hannah Lina Pfaffl und Elizabeth Silvestry gingen für die SGS an den Start.

Die jüngsten Schwimmerrinnen Lien Meier und Annika Grothe schafften es mit sehr guten Leistungen im Jahrgang 2008 unter die besten drei. Lien Meier holte sich über 25m Rücken den dritten Platz, Annika Grothe belegte Platz zwei über 25m Freistil.

Jahrgang 2007 wurde durch Tara Berauer und Elizabeth Silvestry vertreten. Tara Berauer startete insgesamt über alle vier Distanzen und platzierte sich mit jedem Start unter den zehn Besten ihres Jahrgangs.

Franca Becker schaffte es im Jahrgang 2006 über 100m Freistil auf Platz zwei und über 50m Schmetterling auf den zweiten Rang. Hannah Lina Pfaffl des gleichen Jahrgangs platzierte sich bei drei Starts unter den ersten zehn.

Jule Capplemann (Jahrgang 2005) wurde erste über 100m Freistil. Enrico Grüne verbesserte sich in all seinen Zeiten und schaffte Rang drei über 100m Brust und Freistil und lies über 50m Schmetterling alle hinter sich und belegte Platz eins im Jahrgang 2004. Vereinsfreund Mirko Becker platzierte sich über die 100m Distanzen direkt vor Grüne und schaffte es über 50m Schmetterling auf Platz zwei.

Alle Schwimmer konnten sich kurz vor Jahresende in ihren eigenen Zeiten verbessern und für kommende Wettkämpfe neue Erfahrungen sammeln.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
8.066
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 23.10.2014 | 18:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.