Gemeinsames Singen und Geschichten am Feuerkorb und bei Kerzenschein

Barsinghausen: Petrusgemeinde | Bei dem Septembertreffen von "Petrus Miteinander" stand das gemeinsame Singen im Vordergrund. Viele Gäste fanden sich zu dieser Veranstaltung in der Petrusgemeinde ein. In einer Feuerschale vor dem Gemeindesaal brannten die Holzscheide und Fackeln waren angezündet worden - der Gemeindesaal war von uns herbstlich geschmückt und Kerzen in der Mitte des Saals und auch auf den Tischen gaben einen gemütlichen Schein.
Alfred Schön begrüßte herzlich die zahlreichen Gäste und berichtete das wir auf ein erfolgreiches Jahr von "Petrus Miteinander" zurückblicken können.
Dann wurden gemeinsam fröhliche, volkstümliche Melodien angestimmt die von Christian Edler am Keybord begleitet wurden. Lieder die zum Bewegen einluden machten allen besonders viel Spaß. Edith Zgrzebski und Hildegard Schön hatten wieder Geschichten und Gedichte mitgebracht und erheiterten damit die Zuhörer. Zur Stärkung hatte Günter Zgrzebski in der Zwischenzeit leckere Bratwurst gegrillt die von allen genüßlich verzehrt wurde.
Am Ende unserer Veranstaltung bedankte sich Alfred Schön im Namen vom Petrus Miteinander Team mit einem kleinen Präsent bei Christian Edler für seine musikalische Unterstützung und lud alle Gäste ein im nächsten Monat bei unserem Oktoberfest wieder dabei zu sein.
Vor dem Auseinandergehen beendete Michael Rehren die Veranstaltung mit einer Abendandacht und dieser schöne Abend endete mit dem gemeinsamen Schlusslied "Kein schöner Land" .
1 4
2
1 3
2
1
1
3 1
1
1
3 2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
27.792
Gundu la aus Mannheim | 28.09.2014 | 23:49  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 29.09.2014 | 11:09  
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 30.09.2014 | 17:21  
60.854
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.09.2014 | 17:38  
8.106
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 01.10.2014 | 21:21  
60.854
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.10.2014 | 23:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.