Ein Flamenco Abend im Wok.

Die Füße der Tänzerin,leider kann man nur ahnen wie schnell sie waren.
Santa Pola (Spanien): Wok Lokal | Auf diesen Abend im Wok hatten wir uns schon gefreut;denn einen Flamenco hatte noch keiner von uns gesehen.So haben wir erst vom Büfett gegessen,vieles ließ man sich erst braten,das war dann besonders gut.Doch es war nicht möglich von allem etwas zu essen,es war einfach zu viel.Schon hatten die beiden Frauen ihre Kleidung abgelegt und sich in feurige Flamenco Tänzerinnen umgewandelt.Wir haben es mit Applaus begrüßt.Dann tanzten sie zum Gesang und Gitarrenspiel der beiden Männer.Was hatten die ein Temperament,die Füße stampften auf dem Boden,so schnell das wir nur so staunten.Es folgten etliche Tänze,mal zu zweit oder einzeln,sie bekamen viel Applaus,wir hätten noch länger zugesehen,aber mal muß Schluß sein.
5 9
4 8
5 3
2 4
2 7
3 7
10 7
5
2 8
10
8
2 8
2 9
8
2 5
2 7
7
2 9
8
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 04.12.2013 | 20:11  
2.017
Hildegard Kühn aus Prießnitz | 04.12.2013 | 22:24  
8.316
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 04.12.2013 | 22:34  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 04.12.2013 | 23:02  
9.981
Nicole Käse aus Wunstorf | 05.12.2013 | 11:13  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.12.2013 | 15:48  
9.981
Nicole Käse aus Wunstorf | 05.12.2013 | 16:13  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 05.12.2013 | 16:15  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.12.2013 | 21:13  
29.253
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.12.2013 | 15:00  
48.530
Christl Fischer aus Friedberg | 06.12.2013 | 15:07  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 06.12.2013 | 22:46  
4.458
Marietta Heß aus Barsinghausen | 08.12.2013 | 23:26  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 09.12.2013 | 10:21  
20.683
Hans-Rudolf König aus Marburg | 14.12.2013 | 17:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.