Haus & Grund Bad Lauterberg beendet diesjährige Vereinsarbeit mit einem gut besuchten weihnachtlichen Stammtisch

Unter der Leitung der Gleichstellungsbeauftragten Inge Holzigel (li.) umrahmten die Mädchen des Mädchencafe „Kratzbürste“ mit ihrer Betreuerin Renate Wirth (2.v.l.) mit zahlreichen Gedichten und weihnachtlichen Liedern den Abschlussstammtisch.
 
Blick zu den Vereinsmitgliedern

Programm für 2016 vorgestellt


Bad Lauterberg. Traditionell beendete Haus & Grund Bad Lauterberg in der ersten Adventswoche mit einem weihnachtlichen Stammtisch im Gasthaus „Jägerstuben“ seine diesjährige Vereinsarbeit. Umrahmt wurde die sehr gut besuchte Veranstaltung, das Restaurant war bis auf den letzten Platz besetzt, wie auch schon in den Vorjahren mit zahlreichen Gedichten und weihnachtlichen Liedern von den Mädchen des Mädchencafe „Kratzbürste“ unter der Leitung der Gleichstellungsbeauftragten Inge Holzigel und der Betreuerin Renate Wirth.

In einem kurzen Jahresrückblick stellte der Vereinsvorsitzende Eike Röger fest, dass das Jahr 2015 das erfolgreichste der vergangenen 50 Jahre war. So setzte sich die positive Mitgliederentwicklung auch im zu Ende gehenden Jahr fort (90 Mitgliederneueintritte innerhalb von 24 Monaten). Aktuell werden 335 Mitglieder gezählt, wobei 15 Mitglieder nach der Schließung des St. Andreasberger Vereins Haus & Grund Bad Lauterberg beitraten Innerhalb des „Landesverbandes Niedersächsischer Haus-Wohnungs- und Grundeigentümer e. V.“, so Eike Röger, sind wir damit der stärkste Haus & Grund Verein im Landkreis Osterode. Die Gründe des guten Erfolges, so Röger abschließend, liegen unter anderem bei der unkomplizierten und kostenlosen vorprozessualen Beratung durch den Haus & Grund-Vereins-Justiziar Rechtsanwalt Andreas Körner, der guten Zusammenarbeit des Vereinsvorstandes sowie dem stets gut angenommenen und abwechslungsreichen Jahresprogramm.

Wie Haus & Grund-Vereins-Justiziar Rechtsanwalt Andreas Körner ergänzte, hat sich mit dem deutlichen Mitgliederzuwachs auch der Bedarf an fachkundiger Beratung erhöht. Häufige Probleme der Mitglieder liegen vor allem im Mietrecht, aber auch in nachbarschaftlichen Streitigkeiten, oder im Wohnungseigentumsrecht. Der Schwerpunkt der Beratung hat sich damit auf ausbleibende Mietzahlungen und hierdurch teilweise erforderliche fristlose Kündigungen sowie Probleme bei den Nebenkostenabrechnungen fokussiert. Aber auch immer mehr Probleme im Wohnungseigentumsrecht z.B. bei der Durchsetzung von Versammlungsbeschlüssen oder eigenen Anträgen zeigen sich. Im Nachbarschaftsrecht sind es häufig Grenzstreitigkeiten bezüglich Bauten oder Anpflanzungen, die erhöhten Beratungsbedarf wecken. Abschließend wies Andreas Körner nochmal auf die seit Anfang 2015 geänderten Kontaktdaten hin. Die Kanzlei Körner & Körner ist in der Ahnstraße 1, Termine sind unter der Telefonnummer 05524/999-000 zu vereinbaren.

Für 2016 sind folgende Veranstaltungstermine von Haus & Grund Bad Lauterberg vorgesehen: (Beginn aller Stammtische und Versammlungen um 19 Uhr)
Mittwoch, 24. Februar, Stammtisch im Hotel Riemann, Vortrag von Firma Neukirchner über Kanalsanierung und Feuchtigkeit im Haus.
Mittwoch 13. April, Stammtisch im “Hotel Glockenberg“ in St. Andreasberg, Vortrag von Bürgermeister Stefan Grote über die wirtschaftliche Lage im Ortsteil St. Andreasberg und der gesamten Stadt Braunlage.
Freitag 27. Mai, Jahreshauptversammlung im Restaurant „Goldene Aue“ Information vom Landesverband: Irrtümer im Mietrecht; anschließend kleiner Imbiss.
Freitag 12. August, Stammtisch in der Waldgaststätte „Bismarckturm“, 18.00 Abfahrt an der „Alten Linde“ Schulstr. bzw. zu Fuß, gemütliches Beisammensein mit Grillen u. Salatbüfett, Vortrag von Rechtsanwalt Andreas Körner über „Aktuelle Rechtsprechung“. Samstag 03. September, Busfahrt zur Künstlerkolonie in Worpswede, Abfahrt 7.30Uhr Barbis Fa. Deppe, danach an allen Haltestellen, Oderfelderstr., Scharzfelderstr., Bahnhofstr., Wissmannstr., Hauptstr. (ehemals Dietrich).
Mittwoch 19. Oktober, Stammtisch „Hotel Riemann“, Vortrag von der Fachanwältin für Familienrecht Kirsten Körner zum Thema : „Neuigkeiten zum Elternunterhalt“.
Mittwoch 7. Dezember, Weihnachtsstammtisch im Restaurant „Jägerstuben“ mit Weihnachtsprogramm u. Vereinsinformationen.

Text und Fotos Bernd Jackisch (Pressesprecher Haus & Grund Bad Lauterberg)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.