Wintersonnenwende am 21.12.2013

Sonnenaufgang am 22.12.2007 9:01 Uhr. Über Bericher Wald.
Bad Arolsen: Hoolmann, Günter | Am Sonnabend, 21. Dezember 2013 erwarten alle Bewohner der Nordhalbkugel den kürzesten Tag des Jahres. Zur Wintersonnenwende erreicht die Sonne ihren tiefsten Stand am Horizont. Der Tag ist dann besonders kurz und die Nacht besonders lang. Um 8.14 ist Sonnenaufgang, um 15.54 Uhr geht sie auch schon wieder unter. Ist dieser Tag überstanden, geht es wieder bergauf, bis zur Sommersonnenwende am 21. Juni 2014.
Ein paar Bilder aus meinem Archiv!
6
4
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 22.12.2013 | 11:09  
8.811
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 22.12.2013 | 12:05  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 22.12.2013 | 19:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.