Ferienspiele für Sechs- bis Elfjährige in Landau

Besuch auf dem Hof Meier.
Bad Arolsen: Grundschule Landau | Am Montag, 17. August 2015, begannen die dreiwöchigen Ferienspiele für Schulkinder von sechs bis elf Jahren, die der Förderverein für Jung und Alt organisiert. Treffpunkt ist die Landauer Grundschule am Markt, wo die Jungen und Mädchen werktags von 8 bis 14 Uhr beaufsichtigt sind. Programm gibt es täglich von 9 bis etwa 13 Uhr.

Für die erste Woche hatte Larissa Meier Folgendes geplant:

Montag: Schiffe aus Naturmaterialien bauen und auf der Watter fahren lassen
Dienstag: Stelzenlauf mit den Highwalkern (dicke Socken mitbringen)
Mittwoch: Besuch auf dem Bauernhof (mit Melkroboter)
Donnerstag: Spiel- & Sporttag (Hallenschuhe mitbringen)
Freitag: Schatzsuche durch Landau

Für die zweite Woche gab es dieses Programm:

Montag: Muffins backen mit anschließendem Genießen
Dienstag: Maislabyrinth am Edersee (mit Anmeldung!)
Mittwoch: Spiel- & Sporttag (Hallenschuhe mitbringen)
Donnerstag: Geocaching durch Landau
Freitag: Pizza backen

Für die dritte Woche (31. August bis 4. September) hat Joceline Franke nachfolgendes Programm aufgestellt:

Montag: Spiel und Spaß auf dem Schulhof bzw. je nach Wetter in der Turnhalle (Hallenturnschuhe mitbringen)
Dienstag: Backen mit anschließendem Picknick
Mittwoch: Kreativ-Werkstatt mit Salzteig
Donnerstag: "Drachen" basteln
Freitag: Spiele, Entspannungsspiele, Lesen

Das Tagesprogramm ist auch immer im Terminkalender der WLZ nachzulesen. Grundsätzlich sollten die Jungen und Mädchen dem Programm und dem Wetter entsprechend ausgestattet sein.

Herzlich willkommen sind auch Kinder aus anderen Orten. Vereinsmitglieder zahlen einen Euro pro Tag, Nicht-Mitglieder vier Euro. Anmeldung ist in der Regel nicht nötig. Nähere Infos gibt es unter www.bergstadt-landau.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.