AWO Bad Arolsen stellt Jahresprogramm vor

Gewinner beim Bingo
5o Mitglieder hatten sich zum ersten Treffen der Arbeiterwohlfahrt Bad Arolsen in
diesem Jahr in der Gemeinschaftsraum der Helser Bürgerhalle getroffen.
Gemeinsam wurde das geplante Programm für 2016 durchgesprochen.
Vorab wurden Kaffee und Kräppeln gereicht, dann stellte der Vorstand die Planung
vor.
Als nächste Veranstaltung steht die Jahreshauptversammlung an. Am
19. März soll auch wieder einen neuen Vorstand gewählt werden.
Weiterhin stehen mehrere Ehrungen wegen langjähriger Mitgliedschaft auf der
Tagesordnung.
Am 21. Mai gibt es einen Informationsnachmittag zu einem aktuellen sozialen
Thema. Der Grillnachmittag wird am 20. August angeboten. Dieses Jahr gibt es
auch wieder 2 Tagesfahrten, am 10. September und am 26. November.
Für beide Fahrten werden erneut interessante Themenbereiche ausgewählt.
Das traditionelle Adventstreffen wird wieder im Bathildisheim stattfinden.
Jeden dritten Montag im Monat wird im Brunnentreff das Montagskaffee für
Senioren angeboten. Am 18. April wird dieses Treffen einmal "ins Blaue"
verlegt.
Ein besonderes Angebot ist die Mitgliederfahrt auf der Schwäbischen Alb
vom 23. bis 26. Juni 2016. Hierzu wurde einen Film angeschaut. Die verschiedene
Ziele der Fahrt wurden filmisch vorgestellt. So konnten die Mitglieder einen
detaillierten Eindruck bekommen von dem, was in diesen 4 Tage angeboten
wird. Das Programm bietet einen schönen Durchschnitt von der besuchten Gegend.
Übernachtet wird in Hayingen. Besucht werden das Kloster Lorch (mit
Flugvogelvorführung), die Burg Hohenzollern, das Pferdegestütt Marbach und
das Münster Zwiefalten. Weitere Aufenthalte sind geplant in Balingen,
am Blautopf, auf dem Loretto-Hof und in Ulm. Auch für die Abendstunden
ist für Abwechslung gesorgt.
Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Denis Delaruelle jederzeit
zur Verfügung (Tel. 05691 5615 oder per E-Mail "annemarie.denis@online.de").
Nach diesen vielen Informationen sind noch 2 Runden Bingo gespielt worden,
wobei wieder schöne Preise zu gewinnen waren
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.