Ich bin wieder Zuhause!! :-D

Dieses junge Katze irrte 10 Tage im Mengeringhäuser Feld in Höhe der Firma DWS auf einem Wirtschaftsweg herum. Mehrfach wurde sie fast überfahren!

Sie ist ca. 1 Jahr alt und nicht Tätowiert oder gechipt!

Sie ist sehr zutraulich und stieg am 12.10.2013 gegen 21:30 Uhr bei einer Kollegin ins Auto. Sie kuschelte sich sofort eng an sie und war dankbar für diese Hilfe.

Sie ist Wohnungshaltung gewöhnt! Sie kennt Kratzbäume, ist stubenrein und wirklich sehr verschmust und freundlich. Auf das angebotene Futter hat sie sich mit Heißhunger draufgestürzt.

Sie ist etwas dünn und hat eine kleine Verletzung an der Schnauze. Der Allgemeinzustand ist nach einer tierärztlichen Untersuchung gut.

Wer sie kennt oder was zu ihrer Herkunft sagen kann, meldet sich bitte bei uns!
Hinweise werden vertraulich behandelt!

Daniela Nürnberg
Arche KaNaum - Stiftung für Tierschutz
34454 Bad Arolsen

info@arche-kanaum.de
0176-56807848
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.