Verkehrsbehinderung

Vollsperrung der Kreisstraße A 1 zwischen
Dinkelscherben und Häder

Ab Dienstag, 17. Mai bis voraussichtlich Mittwoch, 25. Mai wird die Kreisstraße A 1 zwischen Dinkelscherben und Häder aufgrund einer Deckensanierung voll gesperrt. Von der Vollsperrung betroffen ist auch die Kreuzung der Kreisstraße A1/A3 in Häder. Die Umleitung der Kreisstraße A 1 verläuft aus Richtung Rommelsried über die Kreisstraße A5 – Staatsstraße 2510 – Horgau – Staatsstraße 2510 – Zusmarshausen – Staatsstraße 2027 nach Dinkelscherben. Aus Richtung Dinkelscherben verläuft die Umleitung über die Staatsstraße 2027 – Kreisstraße A14 – Oberschöneberg – Bundesstraße 300 – Ustersbach. Die Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.
Der Geh- und Radweg zwischen Dinkelscherben und Häder wird bereits ab 9. Mai bis voraussichtlich 25. Mai vollgesperrt.
Die Zufahrt nach Häder kann nur über Dinkelscherben erfolgen. 
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.