„LICHTbilder“ – fotografische Experimente von Joachim Feldmeier

Wann? 04.11.2016 bis 06.01.2017

Wo? Rathaus, Stadtplatz 48, 86551 Aichach DE
Aichach: Rathaus | „LICHTbilder – Abstrakte Fotografie und Fotografik“

Der Aichacher Fotokünstler Joachim Feldmeier erkundet mit den Arbeiten seiner aktuellen Ausstellung ein neues Terrain. Seine fotografischen Experimente, wie er sie selbst nennt, lassen die Welt der Gegenstände und der Wirklichkeit auf den ersten Blick hinter sich.
Wie ein Streifzug durch Strömungen der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts scheinen die Bilder: Impressionen, Abstraktionen, Farbflächen, Verbeugungen vor dem abstrakten Expressionismus, dem Konstruktivismus oder der konkreten Kunst und vielem anderen entdeckt der Betrachter. Doch was wie ein postmodernes Spiel mit Zitaten und Verweisen erscheint, ist in Wirklichkeit ein ganz eigenständiger, origineller Blick durch den Sucher der Kamera auf die Welt und die Dinge in ihr. Er hebt das Verständnis vom Bild als Abbild auf, aber nur scheinbar.
Denn eigentlich sind auch die neuen Arbeiten Joachim Feldmeiers Dokumentationen der Realität. Wie anders die erscheinen kann, ist das Erstaunliche und Bewundernswerte an der Ästhetik dieser fotografischen Experimente.

Die Bilder sind zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen:
Mo - Fr: 8.00 - 12.30 Uhr
Mo, Di: 13.30 - 16.00 Uhr
Do: 13.30 - 18.00 Uhr

an allen Adventssonntagen: 14.00 - 20.00 Uhr
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 03.12.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.