Bayerns Erhebung zum Königreich 1806

Wann? 17.03.2015 19:30 Uhr

Wo? Kreisgut, Am Plattenberg 12, 86551 Aichach DE
Aichach: Kreisgut | Im Rahmen des Wittelsbacher Jahres findet am Dienstag, den 17.03.2015 ein weiterer Vortrag zum Thema "Wittelsbacher" statt.

Kurz nachdem Maximilian IV. Joseph im Jahre 1799 die Herrschaft über das Kurfürstentum Bayern übernommen hatte, näherte er sich Napoleon an. Im Bündnis mit dem Franzosenkaiser gelang es Bayern, sein Territorium maßgeblich zu erweitern. Zum Jahre 1806 schließlich wurde Bayern zum Königreich erhoben. Die Wittelsbacher hatten so die lange angestrebte Rangerhöhung der Dynastie endlich erreicht.

Ferdinand Kramer ist der derzeitige Inhaber des Lehrstuhls für Bayerische Geschichte und Vorstand des Instituts für Bayerische Geschichte an der Universität München sowie Vorsitzender der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.


Informationen:
Vortrag von Prof. Dr. Ferdinand Kramer
Ort: Kreisgut Aichach, Am Plattenberg 12
Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt frei

Weitere Informationen zum Wittelsbacher Jahr finden Sie im Internet unter www.wittelsbacher-jahr.de.

Das Projekt wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 07.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.