Thomas Beckmann Schnellster beim 6. Bothfelder Waldlauf

Durchschnittlich eine Minute schneller als beim Hermann-Löns-Park: die Adelheidsdorfer Lauf-AG.
Zum ersten Mal hatten zwei Oldies der Adelheidsdorfer Lauf-AG bei einem Volkslauf die Nase vorn. Diesmal war es zunächst Thomas Beckmann mit 18:19 Minuten, der mit dieser Zeit Zwanzigster in der Gesamtwertung wurde. Nach ihm lief aus Adelheidsdorf zunächst Ingo Zachert mit 23:24 Minuten ein. Insgesamt starteten aus der Gemeinde Adelheidsdorf 17 Läuferinnen und Läufer. Sie waren im Schnitt noch einmal um mindestens eine Minute schneller als beim Hermann-Löns-Park-Lauf am Wochenende zuvor. Fast alle YoungStars schafften die fünf Kilometer diesmal unter 28 Minuten, allen voran Lara-Malin Blazek und Colin Baritz, beide zeitgleich mit 25:09 Minuten, dann Lasse Zachert mit 25:52 Minuten, Marlon Sauer (eine Minute hinter Papa Christian) mit 27:04 Minuten, Linus Heins und Leonie Schimann mit 27:53 beziehungsweise 27:56 Minuten. Lara-Malin Blazek und Leonie Schimann belegten Platz 1 und 2 in ihrer Altersklasse. Alle Kinder erhielten Urkunden. Thomas Beckmann: „Es hat sehr viel Spaß gemacht.“ So sieht es auch Ingo Zachert: „Hat heute echt Spaß gemacht! Lasse, Claudia und ich jeweils mit neuen Jahresbestzeiten ...“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.