Nico Müller ist schnellster Adelheidsdorfer beim Döhrener Abendlauf

Kurz vor dem Start: ein starkes, gut gelauntes Team in Döhren (von links): Jürgen Stolte, Marion Suchy, Axel Kiehne, Jonah Stolte, Lara-Malin Blazek, June Heins, Linus Heins, Frank Heins, Nico Müller und Matthias Blazek. (Foto: Christina Heins)
Nico Müller hat sich erstmals den Titel „schnellster Adelheidsdorfer“ bei einem Volkslauf erkämpft. Mit 31:58 Minuten ist er nach 6,6 Kilometern durchs Ziel gelaufen und belegte damit den 1. Platz in seiner Altersklasse M13 und Platz 51 in der Gesamtwertung unter 286 Läufern. Gleich nach ihm liefen Marion Suchy mit 32:12 Minuten (53. Platz) und Lara-Malin Blazek mit 33:47 Minuten (63. Platz) ein. Linus Heins war der Vierte aus Adelheidsdorf. Der Jugendliche schaffte die Strecke in 37:01 Minuten (104. Platz).
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat bereits seit 2012 kontinuierlich am Döhrener Abendlauf teilgenommen. Damals war es noch das erste Mal gewesen, dass sich die Lauf-AG an eine Strecke über sechs Kilometer gewagt hatte. Und schon 2013 hatte sie als zweitstärkstes Team den Silberpokal mit nach Hause gebracht, der inzwischen beim Läufer Jonah Stolte einen würdigen Platz gefunden hat.
762 Laufbegeisterte liefen oder walkten diesmal bei Sonnenschein am Maschsee entlang durch die südliche Leineaue. Start und Ziel waren unweit der Sportanlage Döhren. Kinder bis 12 Jahre konnten sich beim Schnupperlauf über 1,6 Kilometer messen. „Das war ein guter Lauf, nur zwischendurch doch sehr anstrengend“, meinte Champion Nico Müller. „Ich fand den Lauf gut“, sagte June Heins. „Ich musste aber auch nur 1,6 Kilometer laufen.“
Für die Erfolge gab es für June Heins (9:17 Minuten) eine Medaille und für alle Läufer Stempel in den Laufpass der Region Hannover.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
8
Andreas Kronemann aus Hannover-Bothfeld | 04.06.2016 | 18:06  
2.243
Matthias Blazek aus Adelheidsdorf | 04.06.2016 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.