June Heins, Helen Mia Zachert und Leonie Schimann sind Erstplatzierte in Altwarmbüchen

June Heins, Helen Mia Zachert und Leonie Schimann (vorne von links) belegen am Altwarmbüchener See die vorderen Plätze. (Foto: Claudia Zachert)
Das hat es bislang noch nicht gegeben. Die Mädchen der Adelheidsdorfer Lauf-AG haben bei einem Volkslauf durchweg die Spitzenplätze in ihren Altersklassen belegt. Mit Stolz können Helen Mia Zachert (22:09 Minuten, U9), June Heins (22:22, U8) und Leonie Schimann (21:28, U13) auf eine schnelle Runde von 3,66 Kilometern um den Altwarmbüchener See zurückblicken. Unter insgesamt 26 Läuferinnen haben sie jeweils die gesamte Altersklassenkonkurrenz hinter sich gelassen. Die Adelheidsdorfer Lauf-AG nimmt bereits seit einigen Jahren mehrmals im Jahr an Volksläufen rund um den schönen See teil. „Es war ein schöner Lauf“, sagt Betreuerin Claudia Zachert, „bei schönstem Wetter – tolle Herbststimmung im Wald rund um den See“. Bei den Jungen der Adelheidsdorfer Lauf-AG hatten Colin Baritz (17:34, 2. männlich U12), Lasse Zachert (17:36) und Piet Zachert (U10, 18:42) die Nase vorn. Insgesamt waren 76 männliche Läufer gestartet. Dieter Stratmann lief zweimal um den See (38:30). Er blickt zurück: „Es waren zwei schöne Runden in abwechslungsreicher schöner Landschaft am See.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.