Christian Sauer und Ingo Zachert punkten bei HAJ Marathon

Die Rekordläufer Christian Sauer und Ingo Zachert (von links) vor der Kulisse des Neuen Rathauses in Hannover, wo auch der Start erfolgte. Zacherts Kommentar zum Foto: „Grüße vom HAJ Marathon – und alles tut weh.“ (Foto: Ingo Zachert)
Christian Sauer und Ingo Zachert sind ausgezeichnete Langstreckenläufer. Die beiden Sportler tragen als Mitglieder der Adelheidsdorfer Lauf-AG bereits seit geraumer Zeit den guten Namen ihrer Heimatgemeinde Adelheidsdorf ins Land. Nun sind sie beide erneut auf einer Halbmarathondistanz (21,1 Kilometer) gelaufen, und zwar am Sonntag in Hannover. „Wahnsinnswetter, über 20.000 Läufer – Teilnehmerrekord“, freut sich Ingo Zachert, der mit 2 Stunden 15 Minuten auf dem 529. Platz seiner Altersklasse (AK 40) landete. „Da kann ich mich nur anschließen“, pflichtet ihm Christian Sauer bei, der genau 15 Minuten später durchs Ziel lief und den 567. Altersklassen-Platz (AK 40) belegte. Der Hannover-Marathon, zweifelsohne eine der ganz großen Laufveranstaltungen in Niedersachsen, hat nun seinen Namen in „HAJ Marathon“ geändert und zugleich seinen Erfolg steigern können, woran gewiss auch das gute Wetter großen Anteil hatte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.