Adelheidsdorfer Lauf-AG startet erstmals für Dets Laufshop

Erfolgreiche „Dets Friends“ beim 38. Hermann-Löns-Park-Lauf. (Foto: Stefan Weigang)
Das war neu, einmalig und eindrucksvoll: Die Adelheidsdorfer Lauf-AG ist mit 14 Personen für Dets Laufshop beim 38. Hermann-Löns-Park-Lauf an den Start gegangen. Dets Laufshop, ein Spezialist für Laufschuhe, Training und Beratung in Hannover, hat als Sponsor des Volkslaufes die Startgelder übernommen und limitierte kiwifarbene T-Shirts gesponsert. Entsprechend gut gelaunt und motiviert meisterten die Adelheidsdorfer Sportler die Disziplinen: die YoungStars der Adelheidsdorfer Lauf-AG auf der 1,5- und die Größeren auf der 5-Kilometer-Strecke. „Ich fand den Lauf toll“, sagte YoungStar Josephine Schanz. Und in der Tat wurde der durch den schönen Hermann-Löns-Park in Kirchrode mit dem schönen Annateich führende Lauf durchweg von strahlendem Sonnenschein begleitet. Das Teilnehmerfeld war gewaltig: 120 bei dem 1,5-Kilometer-Lauf, 322 auf fünf Kilometern. Schnellste Adelheidsdorfer waren beim 5-Kilometer-Lauf: Maurice Blazek mit 19:54 Minuten (34. Platz der Gesamtwertung), Lara-Malin Blazek mit 25:42 Minuten (126. Platz), Colin Baritz mit 25:44 Minuten (128. Platz), Hinnerk Gaus mit 26:28 Minuten (144. Platz), Lasse Zachert mit 26:36 Minuten (147. Platz) und Nico Müller mit 26:50 Minuten (155. Platz). Herzlichen Dank an Detlef Seeska und sein Team von Dets Laufshop und da insbesondere an Stefan Weigang! Die Zusammenarbeit hat großen Spaß gemacht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.