Adelheidsdorfer Lauf-AG nimmt an Volkslauf in Hämelerwald teil

Die Adelheidsdorfer Lauf-AG präsentiert ein hochmotiviertes Team in Hämelerwald. (Foto: Heiner Pahl)
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat in Hämelerwald an einem Volkslauf teilgenommen. Es war für die Meisten ein Lauf von fünf Kilometern, der durch ein waldiges Gelände mit weichem Laufuntergrund führte. „Der weiche Boden hat mir besonders gut gefallen“, freute sich Läufer Linus Heins, der ab dem Wendepunkt mit Seitenstichen zu kämpfen hatte, die Strecke aber dennoch im zügigen Lauf bewältigte. Schnellste Adelheidsdorfer waren diesmal Colin Baritz (am linken Bildrand, 23:19 Min., 34. in der Gesamtwertung unter 141 Läufern), Marion Suchy (23:40 Minuten, 41. gesamt, Siebte unter 49 Frauen) und Nico Müller (24:18 Min., 47. gesamt). Danach folgten aus Adelheidsdorf Hinnerk Gaus (25:18 Min.), Dieter Stratmann (25:36 Min.), Lara-Malin Blazek (26:09 Min.) und Jonah Stolte (26:46 Min.). Nach dem Lauf gab es neben dem heißen Tee für jeden Teilnehmer eine Urkunde und einen Gewinn aus einer Tombola. Marion Suchy, die das erste Mal dabei war, freute sich: „Es ist eine tolle Erfahrung, auf diese Weise einmal dort zu laufen, wo man alleine nicht hinfahren würde.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.